Christoph Speier
Christoph Speier
Beiträge im Blog
| Tags: , ,

bAV-Studie: Vermittler bescheinigen LV 1871 Topleistung

Die LV 1871 gehört aus Vermittlersicht zu den Topanbietern von bAV-Direktversicherungen. Im Gesamtzufriedenheits-Ranking der aktuellen AssCompactStudie zur betrieblichen Altersversorgung landet die LV 1871 auf dem 4. Platz und überholt damit sogar den Branchenriesen Allianz.

Bei der betrieblichen Altersversorgung erfüllt die LV 1871 im Durchführungsweg Direktversicherung als einer der Top-Player im Markt die Bedürfnisse von unabhängigen Vermittlern. Das ist das Ergebnis der aktuellen AssCompact-Studie „AssCompact AWARD – Betriebliche Altersvorsorge 2018“. Über die Studie berichtet Versicherungsjournal.de in einem Beitrag vom 17. Juli 2018.

Die Studie untersucht, welche bAV-Anbieter von den Maklern am liebsten vermittelt werden und wie zufrieden sie mit dem Service sind. „An vierter Stelle im Gesamtzufriedenheits-Ranking – und damit noch vor der Allianz – liegt die Lebensversicherung von 1871 a.G. (LV 1871). Die Gesellschaft konnte vor allem mit überdurchschnittlichen Beurteilungen in sechs Leistungskriterien punkten“, schreibt Versicherungsjournal.de. Überdurchschnittlich positive Beurteilungen gab es in den Kategorien Neugeschäftsabwicklung, Preis-Leistungs-Verhältnis, Bestandskundenservice, Flexibilität der Courtagemodelle, Produkte und Tarife und zentrale Vertriebsunterstützung. Diese positiven Bewertungen können sich Vermittler im Gespräch mit Kunden zu Nutze machen.

Direktversicherung – einfacher und unkomplizierter Weg zur bAV

Gerade die Direktversicherung der LV 1871 lohnt sich für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Denn sie gilt als einfachster Durchführungsweg und ist schnell und unkompliziert einzurichten. Sie ist weit verbreitet und bietet Arbeitnehmern und Arbeitgebern Handlungssicherheit bei Einrichtung und Durchführung. Der Arbeitnehmer setzt einen Teil seines Einkommens ohne Abzug von Steuer und Sozialversicherung für die eigene Vorsorge ein. Der Arbeitgeber muss auf einen Teil des Gehalts keine Sozialversicherungsbeiträge bezahlen. Die Spezialisten der LV 1871 unterstützen Sie hier gern bei der Kundenberatung – entweder vor Ort oder bei Ihren Kunden.

Hintergründe zum AssCompact Award – Betriebliche Altersvorsorge 2018

Für den „AssCompact AWARD – Betriebliche Altersvorsorge 2018“ haben die BBG Betriebsberatungs GmbH und IVV Institut für Versicherungsvertrieb Beratungsgesellschaft mbH zwischen Ende April und Mitte Mai 2018 eine Online-Umfrage unter 308 unabhängigen Vermittlern durchgeführt und gefragt, mit welchen bAV-Anbietern die Makler und Mehrfachvertreter am zufriedensten sind. Die Studienteilnehmer konnten die Unternehmen in 14 Kriterien aus den folgenden fünf Dimensionen bewerten:

  • Unternehmensführung (Qualität der Produkte, Image sowie Finanzstärke/ finanzielle Stabilität des Versicherungs-Unternehmens),
  • Produktmanagement (Produktpalette, Flexibilität der Produkte und Tarife, Preis-Leistungs-Verhältnis),
  • Vertriebsunterstützung (persönliche sowie zentrale Vertriebsunterstützung, Berechnungs- und Beratungssoftware),
  • Abwicklungsservice (Qualität der Angebotsunterlagen, der Neugeschäftsabwicklung und des Bestandskundenservices),
  • Courtage (Flexibilität der Courtagemodelle, Qualität der Courtageabwicklung).

Schreiben Sie einen Kommentar

Benötigte Felder sind mit * markiert

Keine Kommentare